Viaboxx Buchungs- und Zugangssystem in Betrieb in Overath

Ein wichtiger Meilenstein wurde mit der Inbetriebnahme der ersten Fahrradabstellanlagen für den NVR und den NWL erreicht, die über das digitale System von Viaboxx gebucht und genutzt werden können.

Die Pilotenphase, während der die Nutzung der Anlage auf eine von Auftraggebern ausgewählte Gruppe beschränkt ist, wurde in Overath gestartet.

Ziel dieser Phase ist es, Rückmeldungen über die Erfahrungen der Nutzer mit dem digitalen System und Verbesserungsmöglichkeiten zu sammeln.

Partnerschaft, um die besten Lösungen anzubieten

Das digitale System von Viaboxx wurde in die vom Partner BIK TEC bereitgestellten Einrichtungen integriert, die in Zusammenarbeit mit Epsilon Cities entwickelt wurden.

Mit dem Ziel, den Mobilitätswandel durch das Angebot intelligenter Lösungen im Bereich des digitalen Fahrradparkens zu unterstützen, haben sich die drei Partnerunternehmen zusammengeschlossen und die Conwee GmbH gegründet.

Conwee integriert die in Overath gestartete Lösung in den Bereichen Betrieb und Support.

Mehr über das Joint Venture erfahren Sie hier: Conwee | Startseite

So funktioniert es

Quelle: BIK TEC
Scroll to Top